B 0009 Ausstellungskatalog

Panty Nein Hound

er vorliegende Katalog dokumentiert eine Gruppenausstellung der Dresdner Galerie Gebr. Lehmann, mit der die Galerie ihre engen Verbindungen zur örtlichen Kunstakademie demonstriert, indem sie jungen Künstlern und Künstlerinnen eine Möglichkeit zur Präsentation ihrer skulpturalen und malerischen Arbeit im Galerierahmen gibt.

mehr lesen
B 0008 Monografie

Andreas Koch

Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Servus im loop-raum für aktuelle kunst. Koch nähert sich in seinen Installationen einem zentralen künstlerischen Thema an: dem Raum und dessen Wahrnehmung. Dies geschieht mittels ungewöhnlicher Darstellungen von Innen- und Außenräumen und deren Schnittstellen.

mehr lesen
B 0007 Monografie

Kirsten Lampert
Cowboyfrau

An allen Ecken und Enden bringen Lamperts detailreiche Zeichnungen Form und Bedeutung zum Vibrieren. Lampert beschreibt eine Welt voller Kunstfiguren, die in der Tradition des Capriccio Spielformen schöpferischer Subjektivität verkörpern.

mehr lesen
B 0006 Monografie

Martina Schumacher
Raumergreifung

Der anlässlich des Georg-Meistermann-Stipendiums erschienene und vom Kunstverein Arnsberg herausgegebene Katalog bietet einen umfassenden Überblick über Martina Schumachers künstlerische Arbeit der letzten Jahre, die sich mit dem Verhältnis der gesellschaftlichen Produktion von Glamour zu kunst- sowie alltagsgeschichtlichen Archivierungstechniken beschäftigt.

mehr lesen
B 0005 Monografie

Ulrike Möschel
schenken, stehlen, tauschen

Ulrike Möschel interessiert sich für die räumliche Dimension von Objekten weniger im Sinne alltäglicher Gebrauchsgegenstände, sondern als Inventar im (stadt-)räumlichen Kontext. Sie entwickelt ihre künstlerischen Projekte aus den Orten heraus, an denen sie arbeitet.

Mit ihren im Katalog dokumentierten Arbeiten steht die Idee, örtliche Funktionskreisläufe aufzudecken, umzudeuten und ihnen eine neue, bedrohte oder bedrohende Existenz zu verleihen. Materialität und Immaterialität gehen bei Möschels Arbeiten eine Synthese ein.

mehr lesen
B 0003 Monografie

Thomas Neumann
Pictures from Utopia

Die zwölfteilige Serie Pictures from Utopia widmet sich der spannenden und komplexen Herausforderung, fotografische Bilder einer Utopie auf die Darstellbarkeit derselben zu hinterfragen und die dabei verwendet Bildsprache selbst im Medium der Fotografie zu analysieren.

mehr lesen
B 0002 Künstlerbuch

Brasilia Bangkok Berlin
Stephanie Kloss, Heidi Specker, Florian Braun

Das Fotobuch Brasilia, Bangkok, Berlin bietet eine Bestandsaufnahme dieser drei Städte mit der Präzision der künstlerischen Fotografie, aus drei verschiedenen subjektiven Perspektiven. Die bildbegleitenden Kommentare, gefunden auf privaten, gewerblichen oder institutionellen Websites, unterstreichen den poetisch-kritischen Anspruch des Buchprojekts.

mehr lesen
B 0001 Ausstellungskatalog

Welt ohne Gegenstände

Der Katalog dokumentiert die Gruppenausstellung Welt ohne Gegenstände, die 2004 im Berliner Projektraum Glue stattfand und neuere Positionen abstrakter Kunst präsentiert hat.

mehr lesen